Wanderungen und Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie alle unsere Termine. Sie können sich auch den ganzen Monat, eine einzelne Woche, bestimmte Wandergruppen oder Streckenlängen anzeigen lassen. Eine Anleitung finden Sie hier: → Handhabung des Kalenders.

Wir führen unsere Wanderungen nach den geltenden Coronarichtlinien durch. Daher ist es wichtig, dass Sie sich zu den Wanderungen anmelden.
Über Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Wanderungen würden wir uns sehr freuen.

Aufgrund der nach wie vor geltenden Einschränkungen müssen die Wanderungen und Veranstaltungen bis auf Weiteres leider ausfallen.

Mai
16
So
Fällt aus! 6. Entdeckertour: Kellerwald, Rengshausen – Wallenstein (12/8 km)
Mai 16 um 08:00 – 17:00

Von Rengshausen wandern wir in den Kellerwald zunächst bergan um den Nenterberg bis zum 500m hohen Hasenkopf. Nach gut 8 km Wanderweg erreichen wir Ellingshausen, wo die Möglichkeit besteht die Wanderung vorzeitig zu beenden und mit dem Bus zum Endziel nach Wallenstein zu fahren. Die anderen Wanderteilnehmer setzen die Wanderung fort bis zur Burg Wallenstein wo eine gemeinsame Endeinkehr vorgesehen ist.

Tag: Sonntag, 16.05.2021
Wegstrecke: Rengshausen – Hasenkopf – Ellingshausen – Wallenstein
Streckenlänge: 12/8 km,
Wanderprofil: leicht/mittel
Treffpunkt: 08:00 KS-Bhf Wilhelmshöhe Fernbusplatz
Abfahrt: 08:15 Uhr mit Sonderbus
Start: Rengshausen um 09:30 Uhr
Endpunkt: Wallenstein
Dauer: ca. 9 Stunden
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: in Wallenstein
Tickets: –
Kosten: 20,00 Euro für Sonderbusfahrt und Vorwanderkosten

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Dieter Hankel (Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: dieter.hankel@hwgv-kassel.de
oder telefonisch: 0561 14541 oder 0171 9918 733 (mobil)

Jun
6
So
7. Entdeckertour im Lipperland
Jun 6 um 07:00

Rundwanderung auf dem Niesertalweg

Startpunkt : Abtei Marienmüster

Nähere Angaben werden im 2. Quartal 2021 bekannt gegeben

Jul
11
So
8. Entdeckertour im Kellerwald
Jul 11 um 07:00

Auf den Spuren der Hugenotten von Frankenau – Burg Hessenstein – Louisendorf.

Nähere Angaben werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Aug
22
So
9. Entdeckertour: Reinhardswald; Rundwege Immenhausen (18 km)
Aug 22 um 08:15 – 15:30

Vom Bahnhof Immenhausen führt uns der Weg aus der Stadt entlang der Holzkape in den Reinhardswald. Zwischen den Orten Mariendorf und Holzhausen sind zwei aneinander gereihte, reivolle Rundwege angelegt worden, welche den Ahlberg und den Kleeberg umgehen. Neben naturkundlichen Sehenwürdigkeiten ist der EcoPfad „Bergbau“ Bestandteil des Wanderweges.
In dem vor mehr als 60 Jahren entstandenen Pfadfinderinnenheim – heute Zentrum Pfadfinden – ist eine Einkehr vorgesehen.

 

Tag: Sonntag, 22.08.2021
Wegstrecke: Immenhausen – Ahlberg – EcoPfad – Kleeberg – Immenhausen
Streckenlänge: ca. 18 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 08:15 KS-Hbhf
Abfahrt: 08:28 Uhr RT1
Start: Immenhausen um 08:55 Uhr
Endpunkt: Immenhausen
Dauer: ca. 8 Stunden
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: Pfadfinderheim Immenhausen
Tickets: 2*Preisstufe 3
Kosten: Mit Großgruppenticket 8,00 Euro ab/bis Kassel. Mit Seniorenticket, Monats- oder Jahreskarte 3,00 Euro

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Helmut Schramm (Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: helmut.schramm@hwgv-kassel.de
oder telefonisch: 05609 2543 oder 0157 3748 7878 (mobil)

Sep
19
So
10. Entdeckertour: Upland – Von Willingen hinauf zur Hochheide
Sep 19 um 07:45 – 18:00

Sich für die Natur begeistern – unter diesem Motto steht diese Tour, und sie hält, was sie verspricht. Am Besucherzentrum in Willingen starten wir unsere Wanderung, besteigen den Ettelsberg, den Langenberg und durchqueren dabei herrliche Hochheideflächen und schattige Waldabschnitte. Auf dem 838 m hohen Ettelsberg erwarten uns besondere Attraktionen, der „Willinger Hochheideturm“, gebaut im Jahr 2002 und mit 59 m der höchste Aussichtsturm von Nordwestdeutschland, und „Siggis Hütte“, der bekannte Berggasthof im Sauerland. Auf unserem Weg erreichen wir das Hochheidegebiet „Neuer Hagen“. Uplandsteig und Rothaarsteig führen uns an der Hoppeckequelle vorbei durch eine bezaubernde Heidelandschaft mit herrlichen Blicken auf die umliegenden Gipfel des Rothaargebirges. Von der Hochheidehütte oberhalb von Niedersfeld geht es hinauf auf den Langenberg, ein bewaldetes, kaum wahrnehmbares „Gipfelchen“, aber mit 843,2 m höchster Berg Nordrhein-Westfalens und des Sauerlandes, bevor wir über den „Richtplatz“, der sich direkt an der Grenze zwischen Hessen und Nordrhein-Westfalen befindet, durch einen schönen Buchenwald bis zur Höhe des Skiliftes weiterwandern und hier wieder die ersten Häuser von Willingen erblicken.

Tag: Sonntag, 19.09.2021
Wegstrecke: Willingen – Ettelsberg – Hochheidehütte – Langenberg – Willingen
Streckenlänge: ca. 17 km
Wanderprofil: mittelschwer
Treffpunkt: 07:45 Uhr Kassel, Bahnhof Wilhelmshöhe (Parkplatz Fernbusse) – Abfahrt 08:00 Uhr
Start: Willingen ca. 09:30 Uhr
Endpunkt: Willingen ca. 16:30 Uhr / Ankunft: Kassel, Bahnhof Wilhelmshöhe (Parkplatz Fernbusse) ca. 18:00 Uhr
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: geplant
Kosten: 20,00 Euro (Sonderbus und Vorwanderungskosten)

(Änderungen vorbehalten)

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Wolfgang Rödding (Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: wolfgang.roedding@hwgv-kassel.de
oder telefonisch: 0561 8208150 oder 0170 3009659 (mobil)

Okt
17
So
11. Entdeckertour: Reinhardswald, 2. Etappe Weserberglandweg (17 km)
Okt 17 um 08:00 – 17:00

Text folgt

Tag: Sonntag, 17.10.2021
Wegstrecke: Veckerhagen – Gottsbühren
Streckenlänge: ca. 17 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunktnoch offen
Abfahrtnoch offen
Start: Veckerhagen um noch offen Uhr
Endpunkt: Gottsbühren
Dauer: ca. 9 Stunden
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: noch offen
Ticketsnoch offen
Kosten: Mit Großgruppenticket (noch offen) Euro ab/bis Kassel. Mit Seniorenticket, Monats- oder Jahreskarte 3,00 Euro

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Kornelia Sult (Wanderführerin)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: kornelia.sult@gmx.de
oder telefonisch: 0561 5190 200 oder 0177 3008 658 (mobil)