Wanderungen und Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie alle unsere Termine. Sie können sich auch den ganzen Monat, eine einzelne Woche, bestimmte Wandergruppen oder Streckenlängen anzeigen lassen. Eine Anleitung finden Sie hier: → Handhabung des Kalenders.

Über Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Wanderungen würden wir uns sehr freuen.

Aug
13
Do
Herrenwandergruppe 1: Auf dem Grimmsteig (16 km)
Aug 13 um 08:30 – 16:30

Der Weg führt aus Wattenbach über den Grimmsteig zunächst in das Mühlbachtal. Nach der Frühstückspause im Mühlbachtal erwartet uns ein knackiger Anstieg. Nahe Quentel passieren wir das Schwedenkreuz *) und weiter geht es auf dem Grimmsteig, der sich später bis Hessisch-Lichtenau teilweise mit dem Franzosen- und Sälzerweg vereint.
*) Sage: ein französischer Dragoner sei in Quentel hinter seiner Truppe zurückgeblieben und von den Bauern erschlagen worden; das ledige Pferd habe die Truppe an der Stelle, wo das Kreuz steht, eingeholt; die Dragoner seien darauf umgekehrt und hätten die Bewohner von Quentel bis auf 20 Pers. niedergemetzelt.

Tag: Donnerstag, 13.08.2020
Wegstrecke: Wattenbach – Mühlbachtal – Hessisch-Lichtenau
Streckenlänge: 16 km
Wanderprofil: mittelschwer
Treffpunkt: 08:30 Bushaltstelle Mauerstraße
Abfahrt: 08:42 Uhr Bus 37
Start: Wattenbach
Endpunkt: Hess.-Lichtenau
Dauer: ca. 8 Stunden
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: evtl. in Hess.- Lichtenau im Café Brauhaus
Tickets: je 1 x Preisstufe 3 bzw. 5; Hinfahrt 4,50 Euro, Rückfahrt 7,10 Euro
Kosten: Mit Großgruppenticket 5,80 Euro ab/bis Kassel. Mit Seniorenticket, Monats- oder Jahreskarte 5,00 Euro
Wanderkosten: 2,00 €

Bitte unbedingt anmelden bis 11.08.2020 wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Gottlieb Dellit (1. Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: degore@gmx.de
oder telefonisch: 0561 7050 020 oder 0175 5665 731 (mobil)
2. Wanderführer: W. Nolte

Aug
20
Do
Herrenwandergruppe 1: H3 – Im Glanz des Herkules (14 km)
Aug 20 um 09:30 – 14:00

Der Habichtswaldsteig ist uns allen bekannt. Heute wollen wir eine Rundwanderung auf dem H 3 durchführen. Wir beginnen am Parkplatz Horstweg in Dörnberg. Stetig geht es Bergauf bis zum „Höhepunkt“ dem „Hohen Gras“ auf 615 m Höhe. Über den „Roten Stollen“ und den Silbersee erreichen wir dann wieder Dörnberg. Falls gewünscht könnte man danach noch zu Kaffee und Kuchen z.B. bei Papen Änne fahren.

Tag: Donnerstag, 20.08.2020
Wegstrecke: Rundweg Dörnberg – (Parkplatz Horstweg) – Hohes Gras – Dörnberg – (Parkplatz Horstweg)
www.naturpark-habichtswald.de/touren/h3-im-glanz-des-herkules
Streckenlänge: 14 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 9:30 Uhr in Dörnberg, Parkplatz-Horstweg oder mit Bus 110 von Bhf. Wilhelmshöhe bis Dörnberg-Mitte (Abfahrt: 08:45 h)
Dauer: ca. 4 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Kosten: 2,00 Euro für die Wanderung

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 18.08.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: Hans-Ulrich Kellner (Wanderführer);
Tel: 0561 68378 o. . 01709357950; E-Mail: h.u.kellner@arcor.de
2.Wanderführer: K.-D. Wolff

Aug
27
Do
Herrenwandergruppe 1: Im Diemeltal (18 km)
Aug 27 um 09:00 – 14:00

Tag: Donnerstag, 27.08.2020
Wegstrecke: Trendelburg (Landgasthof „Dextor“, Friedrichsfelder Str. 1) – Helmarshausen – Wülmersen – Trendelburg
Streckenlänge: 18 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: Trendelburg (Landgasthof „Dextor“, Friedrichsfelder Str. 1)
Dauer: 5 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 25.08.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: K.-H. Trinkaus (Wanderführer)
Tel. 0561 62133 oder 0163 73 60 241; E-Mail: kh.trinkaus@t-online.de
2. Wanderführer: D. Dilcher

Sep
3
Do
Herrenwandergruppe 1: Extratour Ronshausen (15 km)
Sep 3 um 09:00 – 17:00

Am östlichen Ortsrand von Ronshausen startet bzw. endet der Premiumweg „Extratour“, gelegen zwischen Richelsdorfer Gebirge und Seulingswald. Den 17,8 km langen Rundweg kürzen wir ab, um einschl. der Zuwege auf gut 15km Wanderstrecke zu kommen. Etwa 530 Höhenmeter sind dabei zu überwinden.
Auf Wald- und Wiesenwegen geht es durch Mischwälder und zwei der drei idyllischen Täler (Marbach- und Steinbachtal). Am Allerhättenbach genießen wir herrliche Ausblicke auf den Alheimer und bei gutem Wetter den Hohen Meißner und Rimberg.

Tag: Donnerstag, 03.09.2020
Wegstrecke: Ronshausen– Friedrichseiche – Allerhättenberg – Fünf Linden – Ronshausen
Streckenlänge: 15 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 09:00 KS-Bhf. Wilhelmshöhe
Abfahrt: 09:15 Uhr RB 5
Start: Ronshausen Bhf.
Endpunkt: Ronshaussen Bhf.
Dauer: ca. 8 Stunden
Verpflegung: Unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: nicht vorgesehen
Tickets: 2 x Preisstufe 8; je 11,20 Euro
Kosten: Mit Großgruppenticket 11,20 Euro ab/bis Kassel. Mit Seniorenticket, Monats- oder Jahreskarte 2,00 Euro

Bitte unbedingt anmelden bis 02.09.2020 wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – begrenzte Teilnehmerzahl!

Ansprechpartner: Rüdiger Merkel (Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: r.umerkel@web.de
oder telefonisch: 0561 8207 910 oder 0175 8314 859 (mobil)

Sep
10
Do
Herrenwandergruppe 1: Auf Heckershäuser Wanderwegen (17 km)
Sep 10 um 10:00 – 15:00

Tag: Donnerstag, 10. September 2020
Wegstrecke: Heckershausen – Casselbreite – Wilhelmsthal  – Firnskuppe – Casselbreite
Streckenlänge: 17 km
Wanderprofil: leicht bis mittelschwer
Treffpunkt: Regiotram 4; Hp. Casselbreite um 10:00 Uhr
Verpflegung: Rucksackverpflegung, keine Einkehr
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis; PKW-Parkplätze am HP Casselbreite und in ca. 250 Meter Entfernung am Friedhof Heckershausen

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 08.09.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: Karlheinz Fingerle (Wanderführer)
Tel. 05609 8090041; E-Mail: karlheinz@fingerle.eu
2. Wanderführer: G. Dellit

Sep
24
Do
Herrenwandergruppe 1: H1 – Um den Berg der Fee (12 km)
Sep 24 um 09:30 – 13:30

Eine Sage erzählt von einem Bauern, der den Lockrufen einer Fee widerstanden hat. Wie mag es sich wirklich zugetragen haben? Die Tour kann eine Reise in die Welt der Lust sein, der Lust am Wandern. Hier hat Emanuel Geibel „Der Mai ist gekommen“ gedichtet – wurde inspiriert von weiten Wäldern und reinen Quellen. Auf den „Traumliegen“ des Märchenrastplatzes kann sich der Genusswanderer inmitten der Natur seinen eigenen Fantasien hingeben.

Tag: Donnerstag, 24.09.2020
Strecke: www.naturpark-habichtswald.de/touren/h1-um-den-berg-der-fee
Streckenlänge: 12 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 9:30 Uhr, Parklatz Grillhütte Igelsbettweg, 34479 Breuna-Oberlistingen
Dauer: 4 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 22.09.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: H.-U. Kellner (1. Wanderführer)
Telefon 0561 68378 oder 01709357950; E-Mail: h.u.kellner@arcor.de
2. Wanderführer: W. Koch

Okt
1
Do
Herrenwandergruppe 1: Über den Langenberg (18 km)
Okt 1 um 08:11 – 16:00

Tag:Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wegstrecke: Hoof – Bilstein – Trineeck – Großenritte
Streckenlänge: 18 km
Wanderprofil: mittel – schwer
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bahnhof Wilhelmshöhe – Bus 52 ab 08.11 Uhr
Endpunkt: Großenritte
Dauer: 7 Std.
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: noch offen
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 19.09.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner:1. Wanderführer H. Schramm
Tel. o5609 2543 oder 0157 37487878; E-Mail: rh.schramm@t-online.de
2. Wanderführer: E. Krone

Okt
8
Do
Herrenwandergruppe 1: Auf dem P 23 durch das Höllental (11 km)
Okt 8 um 09:30 – 13:30

Die Premiumwege im Werra-Meißner-Kreis sind abwechslungsreich und beliebt. Wir beginnen unsere Wanderung am Ortsausgang von Abterode und parken an der Kirchenruine. Gemütlich wandern wir durch das Kupferbachtal und dann hinauf auf dem Iberg. Dann steigen wir in das Höllental hinab zum Nedderborn. An der anderen Talseite geht es 150 m bergauf zur Ruine Bilstein. Hier haben wir einen wunderschönen Ausblick zum Hohen Meißner. Nach dem Abstieg durch das Höllental geht es zurück nach Abterode.

Wegstrecke: Rundweg Abterode – Höllental – Bilstein – Abterode
Streckenlänge: ca. 11 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 9.30 Uhr Parkplatz Kirchenruine Abterode
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Verpflegung: Rucksack; Einkehr: entfällt
Kosten: 5,00 €

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer Klaus-Dieter Wolff
Tel.: 0561 882765, E-Mail: kling.wolff@arcor.de;
2. Wanderführer: Dietrich Kedzia

Okt
15
Do
Herrenwandergruppe 1: Wanderstrecke folgt
Okt 15 um 11:28 – 12:28

Die detaillierten Informationen zur Wanderung folgen, sobald die Strecke feststeht.

Okt
22
Do
Herrenwandergruppe 1: Auf dem Grimmsteig (13 km)
Okt 22 um 09:18 – 15:00

Tag: Donnerstag, den 22. Oktober 2020
Wegstrecke: Königsalm – Wickenrode
Streckenlänge: 13 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: Königsplatz Tram 4 um 09:18 Uhr
Endpunkt: Wickenrode
Dauer: 5 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 20.10.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: Wanderführer: G. Dellit
Tel. 0561 / 7050020 oder 01755665731; E-Mail: degore@gmx.de
2. Wanderführer: W. Nolte

Okt
29
Do
Herrenwandergruppe 1: Eberschützer Klippen und andere Berge (17 km)
Okt 29 um 08:13 – 16:00

Auf einem steil ansteigenden Bergrücken, südlich des Dorfs Eberschütz (heute ein Stadtteil von Trendelburg) liegen die Eberschützer Klippen.Sie bestehen aus Kalkstein und erheben sich über das Tal der Diemel. Von hier bietet sich ein weiter Blick auf den gewundenen Flusslauf.

Tag: Donnerstag , den 29.Oktober 202o
Wegstrecke: Hofgeismar – Eberschützer Klippen –  Heuberg – Hofgeismar
Streckenlänge: 17 km
Wanderprofil: anspruchsvoll
Treffpunkt: Kassel- Hbf. RT 1 um 08:13; Ankunft in Hofgeismar: 09:10
Endpunkt: Bhf. Hofgeismar
Dauer: 6 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 27.10.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer: Helmut Schramm
Tel. 05609 2543 oder 0157 37487878; E-Mail: rh.schramm@t-online.de
2. Wanderführer: E. Krone

Nov
5
Do
Herrenwandergruppe 1: Westlich des Reinhardswaldes (19 km)
Nov 5 um 08:41 – 16:00

Tag: Donnerstag, den 05. November 2020
Wegstrecke: Hümme – Beberbeck – Trendelburg – Hofgeismar
Streckenlänge: 19 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: Kassel-Hbf. RT 1: 08:41 Uhr (09:10 Uhr)
Endpunkt: Hofgeismar
Dauer: 6 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 03.11..2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer R. Merkel
Tel.0561 8207910 oder 01758314859; E-Mail: r.umerkel@t-online.de
2. Wanderführer: D. Merkel

Nov
12
Do
Herrenwandergruppe 1: Wanderstrecke folgt
Nov 12 um 10:00 – 11:00

Tag: Donnerstag, den 22. November 2020
Die detaillierten Informationen zur Wanderung folgen, sobald die Strecke feststeht.

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer D. Kedzia
Tel. 0561 403418 der 0160 1058124; E-Mail: kedzia.m-l@t-online.de

Nov
19
Do
Herrenwandergruppe 1: Zum Alpenpfad (16 km)
Nov 19 um 09:30 – 15:00

Tag: Donnerstag, den 19. November 2020
Wegstrecke: Hst. Seebergstr./Rasenallee (Bus 10) – Gasthaus Ahnatal – Helfensteine – Alpenpfad – Fürstenwald
Streckenlänge: 16 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: 
Endpunkt: Fürstenwald (RT 4)
Dauer: 6 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: entfällt
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 17.11..2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer E. Krone
Tel. o561 4751037 oder 0171 6533461; E-Mail: ebs.krone@web.de

Nov
26
Do
Herrenwandergruppe 1: Nicht nur auf bekannten Pfaden (17 km)
Nov 26 um 09:30 – 13:30

Die Strecke ist sehr abwechslungsreich, überwiegend im Wald, aber auch auf offenem Feld. Und: Wir haben bei unserer Vorwanderung teilweise neue Wege erkundet, also: herzliche Einladung!

Tag: Donnerstag, 26. November
Wegstrecke: Freibad Harleshausen – Wilhelmsthal – Schäferberg – Harleshausen
Streckenlänge: 17 km
Wanderprofil: mittel
Treffpunkt: Freibad Harleshausen
Endpunkt:  Freibad Harleshausen
Dauer: 4 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: Im Anschluss an die Wanderung könnte man sich noch bei „Papen’s Änne treffen
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 24.11.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: H.-U. Kellner (1. Wanderführer)
Telefon 0561 68378 oder 01709357950; E.-Mail: h.u.kellner@arcor.de
2. Wanderführer:  K.-D. Wolff

Dez
10
Do
Herrenwandergruppe 1: Zum Gänseessen
Dez 10 um 09:30 – 15:30

Tag: Donnerstag, 10.12.2020
Wegstrecke: Druseltal – Zwehrener Hof (Einkehr)
Wanderprofil: leicht
Treffpunkt: Hst. Druseltal (Tram 3) um 09:30 Uhr
Dauer: 6 Stunden
Verpflegung: Einkehr im Zwehrener Hof
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis 08.12.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer D. Kedzia
Tel. o561 403418 oder  0176 30700459, E-Mail:kedzia.m-l@t-online.de
2. Wanderführer: K.-D. Wolff

Dez
17
Do
Herrenwandergruppe 1: Durchs Lange Feld nach Waldau (15 km)
Dez 17 um 09:30 – 14:00

Die letzte Wanderung in diesem Jahr führt uns – wie jedes Jahr – in unser Stammlokal: Hessischer Hof und unser Wanderführer ist – wie jedes Jahr – wieder Dieter Möller.

Tag: Donnerstag, den 17. Dezember 2020
Wegstrecke: Altenbaunaer Str. –Waldau (Hessischer Hof)
Streckenlänge: 15  km
Wanderprofil: leicht
Treffpunkt: Hst. Mattenberg (Tram 5) 09:30 Uhr
Dauer: 5 Stunden
Einkehr: Hessischer Hof
Wanderkosten: 2,00 € für die Wanderung zuzgl. Ticketpreis

Bitte unbedingt anmelden wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bis  15.12.2020 – maximal 12 Teilnehmer!

Ansprechpartner: 1. Wanderführer D. Möller
Tel. o561 824570 oder 0157 3237 9025, E-Mail: judi.möller@t-online.de
2. Wanderführer: G. Steiner