Wanderungen und Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie alle unsere Termine. Sie können sich auch den ganzen Monat, eine einzelne Woche, bestimmte Wandergruppen oder Streckenlängen anzeigen lassen. Eine Anleitung finden Sie hier: → Handhabung des Kalenders.

Wir führen unsere Wanderungen nach den geltenden Coronarichtlinien durch. Daher ist es wichtig, dass Sie sich zu den Wanderungen anmelden.
Über Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Wanderungen würden wir uns sehr freuen.

Für die Teilnahme an unseren Wanderungen ist die 2-fache Impfung plus Boosterimpfung Voraussetzung.

Jun
12
So
Naturkundliche Wanderung im Naturschutzgebiet Dönche (7 km)
Jun 12 um 09:30 – 13:30
In der historischen Kulturlandschaft Dönche werden durch Pflegemaßnahmen des Naturschutzes bedrohte Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten erhalten:  offenes Weideland, weitläufige Wiesen, Laubmischwälder, Bachtäler, Tümpel und Teiche. Spaziergänge in der Dönche ermöglichen stille Erholung und Naturerfahrung. Thema der Wanderung:
„Schutz und Gefährdung der Natur im Schutzgebiet Dönche“

 

Tag: Sonntag, 12.06.2022
Wegstrecke: Rundweg in der Dönche; profilstarke Schuhe und Wanderstöcke werden empfohlen
Streckenlänge: ca. 7 km
Wanderprofil: leicht bis mittel, stärkste Steigung: 12,5 %, stärkstes Gefälle: 9,5 %
Treffpunkt: 09.30 Uhr Haltestelle (Bus 11) und Parkplatz Westfriedhof
Start: 09.45 Uhr am Treffpunkt
Endpunkt: wie Treffpunkt
Dauer: ca. 4 Stunden
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Einkehr: nicht vorgesehen
Tickets: –
Kosten: Die Wanderung ist kostenfrei

Anmeldung bis zum 11.06.2022.

Ansprechpartner: Karlheinz Fingerle (Wanderführer)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: karlheinz@fingerle.eu
oder telefonisch: 05609 8090041

Jun
21
Di
Dienstagswandergruppe: Tagesfahrt zum Hainich (Sonderbus)
Jun 21 um 08:00 – 19:00

Naturkundliche Tagesfahrt in den Hainich
Unter dem Motto „Auf dem Baumkronenpfad dem Urwald aufs Dach steigen“ starten wir unsere Tagesfahrt in den Hainich. Der Baumkronenpfad schlängelt sich auf einer Länge von 534 m vom unteren Kronenbereich hinauf bis zu den Spitzen der Urwald-Baumkronen. Hier oben ist alles anders. Der Klang der Vogelstimmen gewaltiger. Luft und Licht reiner. Die Blätter zarter, der Himmel näher. Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich führt mitten durchs Blattwerk stattlicher Laubbäume bis über ihre Wipfel. Behutsam gibt der hölzerne Weg das Geheimnis der sonst unerreichbaren Baumgiganten preis. Nach dem Erlebnis Baumkronenpfad, dem Besuch des Nationalparkzentrums und der Wurzelhöhle besteht die Möglichkeit zur Einkehr. Die abschließende Rundwanderung auf dem „Naturpfad Thiemsburg“ (ca. 4 km) führt uns zum Busparkplatz, von wo aus wir dann die Heimfahrt antreten.

Tag: Dienstag, den 21.06.2022
Wegstrecke: Baumkronenpfad und „Naturpfad Thiemsburg“
Streckenlänge: ca. 7 km
Wanderprofil: leicht
Treffpunkt: 07:45 Uhr Parkplatz Staatstheater „Kleines Haus“
Abfahrt: 08:00 Uhr mit Sonderbus
Verpflegung: unterwegs Rucksackverpflegung
Einkehr: Forsthaus Thiemsburg (bei schönem Wetter Biergarten)
Rückfahrt: 16.00 Uhr / Ankunft in Kassel: ca, 19.00 Uhr
Wanderkosten: Kostenbeitrag € 19,00 pro Person für Bustransfer, Eintritt und Führung durch Nationalparkführer auf dem Baumkronenpfad, Besuch der Wurzelhöhle und des Nationalparkzentrums.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl!
Die Teilnahme an der Wanderung ist nur für vollständig geimpfte oder genesene Personen möglich. Impfnachweis ist vorzulegen.

Ansprechpartner:  Wolfgang Rödding Tel.: 0561/8208150 oder Klaus Brandenburger Tel.: 0561/42619