Rad-Wandergruppe

Streckenlänge: Radfahren 30 – 60 km, Wandern 8 – 12 km
Termin: einmal im Monat am Samstag
April – Oktober: Radtouren
November – März: Wanderungen

Oben angekommen: Die Radwandergruppe zwischen Ahnatal und Kassel im Juli 2020 (Foto © Birgit Mietzner)

Wir sind eine Gruppe von Frauen und Männern, zwischen 50 und 85 Jahre jung, mit einer gemeinsamen Leidenschaft – dem Radfahren.

Zum genussvollen Radeln treffen wir uns von April bis Oktober. Mit 15 bis 18 Stundenkilometern bleibt keinem die Puste weg. Man hat Zeit, sich die vielfältigen Landschaften und die bezaubernde Natur anzuschauen. Falls die Steigung doch mal zu lang und zu steil ist, wird das Fahrrad halt geschoben. Pedelec-Fahrer sind natürlich auch willkommen, denn einige unserer Teilnehmer benutzen bereits eins. Auf unseren Radtouren erkunden wir das Radwegenetz der Region um Kassel in einem Radius von rund 80 km. Manchmal nutzen wir den öffentlichen Nahverkehr, um in entfernteren Regionen eine Runde zu radeln.
In der „Rad losen Zeit“ von November bis März treffen wir uns zu leichten Wanderungen, meistens im Großraum Kassel. Denn wir wollen, dass die Gruppe beieinanderbleibt.
Ein wichtiger Bestandteil unserer Veranstaltungen ist die Einkehr zur Stärkung und zum Austausch während oder zum Schluss der Radtour/Wanderung. Neben dem Radfahren/Wandern ist für uns der zwischenmenschliche Dialog ganz wichtig.

Unsere Gruppe existiert in wechselnder Besetzung seit 1993. Im Laufe der Zeit haben wir unzählige, schöne Touren per Fahrrad oder per Pedes im Raum Nordhessen, Südniedersachsen und Ostwestfalen unternommen. Bei mehrtägigen Radtouren haben wir zahlreiche Flusstäler und außergewöhnliche Landschaften in Deutschland erfahren. Zuletzt sind wir im August 2019 auf dem Ostseeküstenradweg von Travemünde nach Stralsund geradelt. Die alten Hansestädte, endlose Ostseestrände und die sehenswerten Steilküsten haben uns bei dieser Radreisewoche sehr beeindruckt. Im kommenden Jahr 2021 werden wir wieder eine mehrtägige Radtour durchführen.

Falls Ihnen unsere Unternehmungen zusagen, freuen wir uns sehr, wenn uns bislang unbekannte Radfahrer bzw. Wanderlustige begleiten. Die einzigen Voraussetzungen sind, dass Sie sich beim Verantwortlichen der jeweiligen Radtour oder Wanderung anmelden. Außerdem müssen Sie dazu bereit sein, bei den Radwanderungen einen Fahrradhelm zu tragen. 

Kontakt
Gruppensprecherin: Marlies Lehmann
Telefon 0172 2443802
E-Mail: marlies.lehmann@hwgv-kassel.de