Naturkundliche Wanderung: Vogelstimmen in der Fuldaaue (4 km)

Wann:
7. Mai 2022 um 08:00 – 11:00
2022-05-07T08:00:00+02:00
2022-05-07T11:00:00+02:00

Die heute als Bugasee bezeichnete Wasserfläche wurde künstlich zur Bundesgartenschau 1981 angelegt. Von den ca. 35 ha Wasserfläche dient der überwiegende Teil Freizeitaktivitäten, ca. 1/5 ist ausgewiesenes Naturschutzgebiet, insbesondere für die Vogelwelt. Von zwei Beobachtungsständen, die gut besucht werden, können sowohl einheimische Brutvögel als auch Zugvögel im Frühjahr und Herbst entdeckt werden. So wurden inzwischen über 300 Vogelarten festgestellt. Das Mitbringen eines Fernglases ist von Vorteil.

Tag: Samstag, 07.05.2022
Wegstrecke: Rundweg in der Fuldaaue
Streckenlänge: ca. 4 km
Wanderprofil: leicht
Treffpunkt: 8.00 Uhr an der Gärtnerplatzbrücke
Start: 8.10 Uhr
Endpunkt: wie Treffpunkt
Dauer: ca. 3 Stunden
Verpflegung: –
Einkehr: nicht vorgesehen
Tickets: –
Kosten: Die Wanderung ist kostenfrei

Anmeldung bis zum 06.05.2022.
Die Teilnahme an der Wanderung ist nur für vollständig geimpfte oder genesene Personen möglich. Impfdokumente sind vorzulegen.

Ansprechpartner: Helmut Schramm; (Wanderführer: Herr Peter Lorenz NABU)
Weitere Informationen per E-Mail anfragen: helmut.schramm@hwgv-kassel.de
oder telefonisch: 05609 2543 oder 0157 3748 7878